Sie sind hier: Reisen » Marokko » Marokko - Kasbahs, Königsstädte und Oasen
 Märchenhaftes Marokko

Märchenhaftes Marokko: 10-Tage-Studienreise Marokko. "Es war einmal..." Der Duft von Safran, farbenprächtige Kleidung, orientalische Musik und ein Gewirr fremder Stimmen: Marokko spricht all unsere Sinne an. Wir bummeln über quirlige Märkte, bestaunen malerische Lehmdörfer und treffen uns mit Berbern, die uns sagenumwobene Geschichten erzählen.

» Märchenhaftes Marokko: 10-Tage-Studienreise Marokko «
Reise-Nr. 862

Eine einmalige Reise! Sagenumwobenen Königsstädte, umgeben von atemberaubenden Bergwelten.

Höhepunkte der Reise nach Marokko

Drei gute Gründe für diese Reise: Bei Berbern im Ourika-Tal. Übernachtung unter dem Sternenhimmel. Silberstadt Tiznit.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Anreise nach Marrakesch
    Der Flug über die Straße von Gibraltar - eine Reise in eine andere Welt! Wir landen im Süden, in Marrakesch. Jetzt erstmal bequem machen im Hotel bei einem "thé à la menthe", den allgegenwärtigen Minztee. Willkommen im Orient! Vier Übernachtungen in Marrakesch. (A)
  • 2. Tag: Paläste, Souks und Quacksalber
    In dieser prächtigen Stadt haben wir uns viel vorgenommen: Die verwunschenen Saadier-Gräber und Paläste verschiedener Epochen wollen wir zu erst besuchen. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Minarett der Koutoubia-Moschee. Nur ein kurzer Weg und wir machen uns in einem traditionellen Gewürzlokal mit der Heilkraft verschiedener Gewürze vertraut - Testen ist ausdrücklich erlaubt! Weiter geht es in den traumhaften Majorelle Garten. Wir schließen die Augen und atmen tief ein: Ein Duft unzähliger Blumen und Pflanzen steigt uns in die Nase. Auch der berühmte Gauklerplatz Djemaa el Fna zieht uns in den Bann: Stimmengewirr, Akrobaten, exotische Gerüche der Garküchen. Wie im Mittelalter kann man hier einem traditionellen Zahnarzt bei der Arbeit zusehen. Und unser Studienreiseleiter hat dazu einiges zu erzählen! Möchten Sie sich abends im Hotel erholen? Oder doch lieber in die einmalige Atmosphäre der Perle des Südens eintauchen? Sie entscheiden! (F, A)
  • 3. Tag: Paradiesisches Ourika-Tal
    Raus aus der Stadt und rein in die Natur! Das denken sich auch gut situierte Marokkaner, die im Ourika-Tal ihren Sommersitz haben. Es rauschen und plätschern Flüsse, Bäche und Wasserfälle. Für alle, die um die Bedeutung des Wassers im Islam wissen, klingt das wie Musik in den Ohren. Wir genießen die romantische Landschaft gewinnen in Imlil Einblicke in die uralte Kultur der Berber. Was beschäftigt die Menschen heute? Wie lebt es sich in dieser Region? Welchen Wert haben noch die alten Traditionen? Und nicht ganz unwichtig: Was kommt eigentlich beim Berber auf den Tisch? Fragen über Fragen. Beim Treffen mit Berbern werden wir in ihre traditionellen Kochkünste eingeweiht, vergessen fast die Zeit, lassen uns das frische, selbstgebackene Brot schmecken und hören gespannt und entspannt zu, was sie uns zu sagen haben. 120 km (F, M, A)
  • 4. Tag: Schluchten, Täler und Kasbahs
    Nichts für schwache Nerven ist die atemberaubende Straße, die sich durch die Bergwelt des Hohen Atlas schlängelt. Oben auf dem rund 2.260 Meter hohen Tichka-Pass genießen wir das Panorama, und kommen dann in eine immer karger werdende Landschaft, die uns an die Wüste erinnert. Wie lebt es sich eigentlich in einer Kasbah? Finden wir es heraus. Wir besichtigen die Kasbah Taourirt, eine riesige und zum Teil heute noch bewohnte Berberburg. Am Nachmittag erreichen wir das schönste Wehrdorf, die UNESCO-Welterbestätte des Südens, den Ksar von Ait Benhaddou. Ein Hauch von Glamour: Die Wohnburgen dienten schon vielen Hollywoodfilmen als Kulisse. Wie denken die Bewohner darüber? Zwei Übernachtungen in Ouarzazate. 200 km (F, A)
  • 5. Tag: Oase Skoura
    Ouarzazate ist dank des trockenen Klimas und der zentralen Lage unser idealer Ausgangspunkt für weitere Erkundungen im Süden. Hätten Sie hier mit Schnee gerechnet? Wir erhaschen auf der Fahrt nach Skoura einen traumhaften Blick auf schneebedeckte Gebirgsgipfel. Die Oase ist ein echter Ort der Erholung. Wir spazieren inmitten von Palmen! Die Kasbah und das Grab des Marabout, eines Heiligen, schauen wir uns genauer an, bevor wir uns auf den Rückweg machen. Unser Studienreiseleiter weiß einiges über die typisch marokkanische Art der Heiligenverehrung zu berichten, die den Islam in Nordafrika mit uralten Traditionen verbindet. 90 km (F, A)
  • 6. Tag: Die Souss-Ebene
    Wir sind im östlichen Anti-Atlas. Abwechslungsreiche Landschaften begleiten uns bei unserer Reise über das Safranland von Taliouine in die Souss-Ebene. Plötzlich: Ein Meer aus Ölbäumen und Palmen - wir nähern uns Taroudant. Aus der Ferne erkennt man die noch fast vollständig erhaltene, fahlrote Stadtmauer. Wir erkunden die fünftorige Mauer und die Medina der ehemals reichsten Stadt Marokkos. Abends machen wir es uns gemütlich: Unter freiem Sternenhimmel sitzen wir beieinander, trinken wärmenden Tee und lauschen Geschichten aus 1.001 Nacht. Eine Übernachtung in Taroudant. 290 km (F, A)
  • 7. Tag: Im Tal der Ammeln
    Das Herz des Anti-Atlas und ein scharfer Kontrast zum satten Grün der Palmen: Märchenhafte Felsgruppen aus rosanem Granit ragen wie spitze Finger in den Himmel. Bewohnt wird das Gebiet von den Ammeln, einem Berberstamm. Wir erfahren mehr über ihr Leben in der landschaftlich reizvollsten Region Südmarokkos. Und natürlich probieren wir einen der neuen Exportschlager Marokkos - das Arganöl. Es schmeckt nicht nur gut, es heilt sogar - es ist manchmal schwer zu glauben, gegen welche Leiden und Schwierigkeiten die Menschen hier dieses Öl zum Einsatz bringen! Eine Übernachtung in Tafraoute. 170 km (F, A)
  • 8. Tag: Granitfelsen und Meeresrauschen
    Im westlichen Anti-Atlas erwartet uns in Agard-Ouad, einem Berberort in bizarr-schöner Felslandschaft, der Dreispitz Napoleons. "Chapeau de Napoleon", heißt nämlich der markanteste Granitfelsen Tafraoutes. Zum Abschluss des Tages besuchen wir die alte Silberstadt Tiznit, einst wichtiger Warenumschlagplatz für die Nomaden. Stundenlang können wir durch die schattigen Gassen auf dem weit verzweigten orientalischen Basar umherstreifen, ohne uns jemals satt zu sehen. Ist das schon Seeluft, die unsere Nasen umschmeichelt? Wir erreichen den Badeort Agadir, blicken über das weite Meer und lassen die Seele baumeln. Zwei Übernachtungen in Agadir. 160 km (F, A)
  • 9. Tag: Badespaß am Atlantik
    Das haben wir uns verdient: Ausschlafen und ein spätes Frühstück! Gemeinsam gehen wir auf Erkundungstour durch den beliebten Ferienort am Atlantik. Haben Sie schon alle Souvenirs? Hier finden Sie bestimmt etwas Passendes! Der Nachmittag gehört alleine Ihnen. Stürzen Sie sich in die Fluten oder machen Sie es sich auf der Hotelterrasse bequem. (F, A)
  • 10. Tag: Rückreise oder Strandgeflüster?
    Nach einer kurzen Fahrt zum Flughafen geht es zurück in die Heimat. Sie möchten dem Zauber aus 1.001 noch nicht entfliehen und noch ein bisschen bleiben? Freuen Sie sich auf entspannte Urlaubstage am Meer. (F)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

» Märchenhaftes Marokko - Kasbahs, Königsstädte und Oasen «
Märchenhaftes Marokko - Kasbahs, Königsstädte und Oasen

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit Royal Air Maroc in der Economy-Class bis Marrakesch / ab Agadir
  • Inklusive Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers / Rundreise / Ausflüge im komfortablen Reisebus internationalen Standards mit Klimaanlage
  • Qualifizierte Studienreiseleitung
  • Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf: Majorelle Garten. Ourika-Tal. Fahrt über den Tichka-Pass. Silberstadt Tiznit.
  • Alle Eintrittsgelder; Trinkgelder im Hotel
  • 8 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC), Hotels mit Klimaanlage und Swimmingpool
  • 1 Übernachtung im vorbereiteten Camp
  • 9x Frühstück, 9x Abendessen, 1x Mittagessen
  • Mittagessen bei Berbern
  • Kofferservice in den Hotels
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Hochwertige Reiseliteratur zur Auswahl
Mehr Komfort: Aufpreis Business-Class (Langstrecke) ab 490,- €. Zug zum Flug der 1. Klasse 39,- €.

» Märchenhaftes Marokko: 10-Tage-Studienreise Marokko «
Märchenhaftes Marokko: 10-Tage-Studienreise Marokko

Ihre Hotels in Marokko

NächteOrtHotelKategorie
3MarrakeschDiwane* * * * *
2OuarzazateKenzi Azghor* * * *
1TaroudantCampHeritage
1TafraouteLes Amandiers* * * *
2AgadirLTI Agadir Beach Club* * * * *

» Marokko Verlängerungspaket LTI Agadir Beach Club **** «
Marokko Verlängerungspaket LTI Agadir Beach Club ****

Mehr Urlaub danach

Im Hotel LTI Agadir Beach Club ****Agadir in der Kategorie Meerblick. Preis p. P. für 6 Übernachtungen in € inkl. Transfers, Flügen sowie Halbpension.

LTI Agadir Beach Club: Das stilvolle Hotel liegt am kilometerlangen Sandstrand und im touristischen Zentrum von Agadir. Die freundlich eingerichteten Zimmer mit einer angenehmen Größe von 26 qm, verfügen über Bad/WC, Sat.-TV, Telefon sowie einen kleinen Balkon oder eine Terrasse. Zu den Annehmlichkeiten zählen mehrere Restaurants, Boutiquen, Snackbar sowie ein Spa- und Beautybereich. Der prachtvolle Garten mit Sonnenterrasse und großem Pool lädt zum Entspannen ein.

» Urlaubsverlängerung Marokko «
Urlaubsverlängerung Marokko

Reisetermine und Preise in € pro Person

Pro Person im Doppelzimmer mit Royal Air Maroc (AT) ab Frankfurt oder ohne Flug (E). Aufpreis Einzelzimmer 22.03.15 - 11.10.15 210,- €.

Weitere Termine 2017 auf Anfrage, bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Dr. Tigges



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen zu dieser Reise?
Für detailierte Informationen nehmen Sie bitte mit Hilfe dieses Formulars Kontakt mit uns auf.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
  Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
• Gruppenreisen Orient
• Badeurlaub Ägypten
• Reisen in den Iran
Preiswerte Flüge
und Mietwagen
Orient Luxushotels &
Lastminute Urlaub
günstig
jetzt bei uns buchen.
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Orient-Spezialist
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Orient-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878



  Reiseversicherung


Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen


  Reiseliteratur




Reiseführer jetzt schon ab 4,95 €







Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Partnerprogramm
» Reisegutscheine
» Reiseveranstalter

» Unser Team
» Sitemap
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Südafrika | Reisen Südamerika
 
Reisen Orientreisen - Urlaub Marokko Algerien Tunesien Ägypten Israel Palästina Libanon Jemen Oman Vereinigte Arabische Emirate Kuwait Jordanien Türkei Iran
Reisen Orientreisen - Urlaub Marokko Algerien Tunesien Ägypten Israel Palästina Libanon Jemen Oman Vereinigte Arabische Emirate Kuwait Jordanien Türkei Iran